Events, Fashion; Junarose - Bestseller Plussize Linie Kleidergröße 42-54




Kennt ihr nicht? Kein Problem! Junarose ist ein Tochterunternehmen von Beststeller, die auch Vero Moda, Jack & Jones, Mama Licious, Name It und Outfitters Nation führen. Junarose ist das neuste Baby von Bestseller und ein großer Versuch coole und schicke Mode an Frauen von Kleidergröße 42 - 54 (DE) zu bringen. Junarose wird es allerdings nicht als eigene Filiale, so wie beispielsweise Vero Moda, sondern größtenteils online zu erwerben geben. Doch einzelne Filialen und Geschäfte (Hallo Hamburger: IM KARSTADT) bieten die 8 jährlichen Kollektionen von Junarose ab etwa Juli 2013 an. 

Daniela, die im Sales arbeitet, schrieb uns plussize Blogger auf Twitter an und berichtete schon einmal kurz von Junarose. Einige Wochen später hielt ich das Lookbook in der Hand und war angetan. Da einige meiner liebsten plussize Mädels zu dem Zeitpunkt eh in Hamburg waren, machten wir den Freitag für eine Sneak Preview ab. 

Am Freitagmittag machte ich mich in das Hotel von Jenny von Curvy Life, Kathrin von Reizende Rundungen, Amélie von Beauté Plantureuse, Steffi von Conservatory Girl und Schlotti von Nimmer Satt auf. Dort warteten sie schon auf mich mit Mia von In Fat Style und ihrer Begleitung. Nach einer 45 minütigen Fahrt für 9km (Hamburger Stau) schafften wir es endlich zu Bestseller. Daniela und Katharina, die für on time PR arbeitet, begrüßten uns ganz lieb und so nach einer kurzen Begrüßung und einer großen Portion Kaffee machten wir uns auf ins Loft.


In dem Junarose Abteil stand ein kleiner Tisch mit allerlei Süßem und natürlich was zu trinken.
Die liebevoll gestalteten Cupcakes und leckeren Früchtchen waren natürlich gerne gesehen ;)



Es folgte noch einmal eine größere Begrüßung, doch wir waren einfach so heiß uns die Sachen genauer anzuschauen. Sarah von FashionFee und Ulrike von Miss Bartoz (auch im Stau) kamen etwas verspätet ebenfalls zur Truppe dazu. Etwas zwischen cool und schick, wie oben schon erwähnt, passt finde ich genau auf die Kollektionen, die es in 2013 noch geben wird. Für einige Geschmäcker etwas dabei und trifft genau meinen Nerv und denen der Bloggerinnen, die dabei waren. Die Stücke waren allesamt in einer 42/44 und konnten deswegen nicht anprobiert werden. Ich hoffe ihr könnt sie erahnen. 


Was erwähnt werden muss ist, dass man sich unbedingt die Größen genauer ansehen sollte. Am besten sogar seine Größe noch einmal neu nach Junarose ab zu messen. Die Größe 46 entspricht nicht der normalen 46, die es in anderen Läden gäbe. Es wurde nicht einfach nur hochgerechnet von Kleidergröße 42 auf 54 - nein. Es wurde neu ausgemessen an echten Körpern. Es wurde überlegt in wie weit sich der Körper einer Frau verändert, wenn die jeweilige Kleidergröße da ist. Ich habe mich als dicke Frau von Daniela verstanden gefühlt. Es geht mir nicht darum meine Hüfte/Bauch/Busen/etc. zu kaschieren. Ich möchte bloß Auswahl, wie es die für schlankere Mädels gibt. Ich möchte Details und Material. Ich will mich durch meine Mode ausdrücken und identifizieren können und nicht bloß nehmen was da ist

Ein paar besondere Stücke will ich euch präsentieren. Flirts, verliebt sein und eventuell auch tatsächliche Liebe ist mir an diesem Tag begegnet. Ich hoffe ich darf sie bald wieder erleben.













Freut euch jetzt bitte nicht zu früh. Nicht alle gezeigten Kleidungsstücke kommen schon im Juli 2013 in den Verkauf. Einige von ihnen erhält ihr erst im laufe des Jahres. Wir werden von Daniela auch die Freisteller zugeschickt bekommen und informiere euch immer wieder. :)



Zum Schluss saßen wir noch einmal zusammen am Tisch und unterhielten uns generell über Mode, unsere Erwartungen, die Probleme, die wir mit der deutschen plussize Mode haben und natürlich über die Kollektion von Junarose. Die Stimmung war, wie immer unter uns, prächtig ;)



Ein riesen Dankeschön für den netten Einblick an Katharina und Daniela :)

Die Blogger:

Sarah von FashionFee
Katrin von Reizende Rundungen
Steffi von Conservatory Girl
Ulrike von MissBartoz
Mia von InFatStyle
Charlotte von Nimmersatt
Amélie von Beauté Plantureuse
Jenny von Curvy Life

Kommentare:

  1. OHAAAAAAAA!!! Endlich mal ausgefallene Mode die mir zusagt! Ich werd bekloppt!
    Die Teile sind bestimmt teuer hm? :/
    Aber so 3,4 Sachen haben mich schon überzeugt, menno *haben will*
    Ganz besonders die Röcke und dieses blaue Jäckchen?
    Der Wahnsinn o.O

    AntwortenLöschen
  2. es war wirklich grandios - die mode ist einfach nur wunderschön, mit liebe zum detail und zur qualität. ich freu mich schon riesig auf die sachen

    AntwortenLöschen
  3. Die Preise werden bestimmt nicht ohne sein, aber wie ich munkeln hörte (Twitter) soll es so beim Preisniveau von asos bleiben. Für solche Teile gebe ich gerne etwas mehr aus.
    Ich freue mich schon sehr. Und darauf, dass die Größen nicht mehr einfach verbreitert wurden, sondern wirklich passend geschneidert werden, ein ganz großes Hoch. Vielleicht finde ich dann endlich meine Normalgröße. ;)

    AntwortenLöschen
  4. das sind sooo tolle sachen! hab ich schon bei mia bewundert :) bin gespannt.
    wo werden die denn erhältlich sein?

    AntwortenLöschen
  5. @annika
    wie erwähnt, werden die sachen komplett nur online zu erwerben sein. einzelhandelsunternehmen können die linie kaufen und selbst anbieten. z.b. karstadt in hamburg wird einige stücke verkaufen.

    weitere infos zum verkauf kann ich dir leider bisher noch nicht geben :)

    AntwortenLöschen
  6. @Frau mit Katze
    die preise sind etwas höher als das asos-niveau, wie ich finde. aber noch bezahlbar. außerdem: wie du sagst, dafür gibt man dann gerne etwas mehr geld aus :)

    AntwortenLöschen
  7. @Lissy:
    Jaaaaaaa ich kanns gar nicht fassen :D Ich will die auch endlich anziehen!

    Die Preise sind auf jeden Fall noch okay. Die Stoffe waren ALLE sehr hochwertig. So kostete eine Lederleggings ~200€ klar. Aber Shirts z.B. dann wieder 30€

    Kommt immer darauf an :)

    AntwortenLöschen
  8. :O Der Pulli mit dem Vogel drauf ist ja total meins Ö.Ö Und dieses durchsichtige (?) Galaxy-Shirt ist auch sehr genial ^^

    AntwortenLöschen
  9. Oh mein Gott, die Cupcakes sehen göttlich aus! :)

    AntwortenLöschen
  10. @Vicky:
    Du weißt nicht wie leeeeecker die waren xD

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Klamotten - gibt es die auch für dünne Menschen? (ich meine es ernst! ich hab sie noch in nie in dieser Form gesehen und es wäre genauso fies, wenn das nur 'dicken' Menschen vorbehalten ist)

    AntwortenLöschen
  12. Ich kann es kaum erwarten! Super coole Sachen, die genau mein Geschmack treffen! Hoffentlich sind sie auch preislich gut!
    cookieschaosncestlavie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. @Evy:
    Da hast du AUF JEDEN FALL Recht!
    Schau mal bei Vero Moda, die Junarose Linie ist ja auch inspiriert von denen. :)
    Vielleicht findest du da einige ähnliche Teile :)

    AntwortenLöschen
  14. ich find die gestreifte bluse echt toll!

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin begeistert von deiner tollen Beschreibung eines gelungenen Nachmittags...vielen Dank dafür! :)
    Alles Liebe von Dani von JUNAROSE

    AntwortenLöschen
  16. wow, da sind richtig schöne Teile dabei! Vorallem die orange Bluse oder auch die Hose am Ende gefallen mir richtig gut - sowas suche ich bisher vergeblich :) Danke für den Artikel!

    AntwortenLöschen
  17. Ohja ich entdecke sehrsehrsehr tolle Teile!! Außer der Fellweste würde ich direkt alles anziehen und mitnehmen :) gefällt mir wirklich sehr!
    Weißt du, wie die Sachen preislich so liegen werden?

    AntwortenLöschen
  18. @Neben-sächlich:
    Die Sachen liegen ganz knapp über dem von Asos.
    Sie sind alle sehr hochwertig, deswegen gibt's wohl eher keine Shirts für 10€ - okay. Aber auch nicht 40€ für ein T-Shirt wie bei Ulla.

    :)

    AntwortenLöschen
  19. oh gott oh gott der "Goldregen"-Jumper (nenne ich jetzt mal so)!! Hab mich sofort verliebt. Hilfe <3

    AntwortenLöschen
  20. Wo kann man das kaufen

    AntwortenLöschen
  21. Ich fahre bald nach Berlin - Urlauben mit dem Mädels! :)

    Weisst du vielleicht von einer Shop in Berlin, die Junarose verkauft?
    Das Auswahl in Dänemark ist immernoch ziemlich begränzt, und ich möchte gerne "einbisschen" einkaufen ;)

    Oder vielleicht hast du ein anderes Tipp?
    Danke :)

    (Tolle blog, btw!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      momentan sieht's da noch etwas mau aus. Zhine verkauft schon ein paar Teile von Junarose. Vielleicht gibt es davon auch einen in Berlin.

      Ansonsten besuch auf jeden Fall den F21 Shop. Der hat auch eine plussize Abteilung :))

      Viel Spaß dir in Berlin!

      Löschen